ECK – KOBLENZ DRY GIN

Gin aus der Region jetzt in Güls und in Plaidt

Naturbelassene Streuobstwiesen, prächtige Reben.
Kraftvolle Wacholdernote in Gesellschaft süßer Früchte und saftiger Trauben.
Eine Hommage an unsere Heimat. Ein Gin mit Ecken und Kanten. Wie unsere Stadt.
Koblenz als Gin im Glas.

Im ECK – Koblenz Dry Gin steht der Wacholder deutlich im Vordergrund und bildet mit Streuobstwiesen und Weinreben der Region eine völlig neue Kreation. Die Hauptzutaten harmonieren perfekt miteinander und entfalten einen fruchtigen Geschmack mit ausgeprägter Wachholdernote. Klassisch enthält der ECK – Koblenz Dry Gin Kräuter wie Fenchelsaat, Kardamom und Koriander, sanft abgerundet mit Zitrusschalen.

Der Schwerpunkt des Gins liegt neben unserer Heimatstadt Koblenz, auf deren Wahrzeichen – dem Deutschen Eck wo Vater Rhein und Mutter Mosel sich vereinen. Dieser Ort wurde bewusst gewählt, da der Gin die Streuobstwiesen entlang des Rheins mit den prächtigen Reben der Mosel in sich vereint. Die stilistischen Merkmale des Deutschen Ecks findet ihr sowohl in der Flaschenform, dem Etikett als auch im Logo wieder.

39be103a6aef5ff878d691ea811c446f