Nur wenige Minuten zu Fuß vom Rewe Getränkemarkt liegt das Weingut Lunnebach. Seit 1907 werden dort erlesene Weine angebaut. Heute führt Karsten Lunnebach den Betrieb in der vierten Generation mit großer Leidenschaft. Der Name Lunnebach steht für Reinheit und Bekömmlichkeit der Weine. Durch einen reduzierten Rebanschnitt im Frühjahr in den Weinbergen strebt Lunnebach eine geringere Traubenmenge im Herbst an. Dadurch erhalten das Weingut höhere Mostgewichte und volle harmonische Weine. Die Arbeiten in den Weinbergen werden gewissenhaft und qualitätsorientiert von den Mitarbeitern des Weinguts durchgeführt. Um die optimale Qualität zu erreichen, werden die Trauben von Hand gelesen. Hier wird der erste Grundstein für reintönige Weine gelegt.

weingut-karl-lunnebach-weinberg-julius-wegeler-schule