Weingut Didinger

Der Weinbau in der Familie Didinger geht nachweislich zurück bis auf das Jahr 1620.
Das Weingut Didinger liegt gegenüber vom Anbaugebiet Bopparder Hamm. Im sonnendurchfluteten Rheintal, an der engsten und vielleicht größten Flußschleife, baut der Familienbetrieb seit vielen Jahrzehnten beste Rebsorten an. Die Tradition des Anbaus und die Qualität der Weine liegen dem Weingut Didinger besonders am Herzen. Das Ergebnis ist ein vielfältiges Angebot absoluter Spitzenweine.
Sie sind auch das einzige Osterspaier Weingut, das noch im sonnenverwöhnten Steilhang die Rebstöcke auf 5 ha Rebflächen mit 80 % Riesling, Müller-Thurgau, Grauer Burgunder, Kerner-, Spätburgunder und Dornfelder bewirtschaftet.

Weingut Didinger